14. November 2015

G.A. Aiken - Lions 09 - Freche Biss


Ein Honigdachs und ein
Tiger-Bär-Hybriden.Kann das gut gehen?


 

Autorin: G.A. Aiken
Titel: Lions 09 - Freche Biss

Erscheinungsdatum: 14.09.2015
Verlag/Quelle: Piper
Seiten: 464
Preis: 9,99€
ISBN: 978-3-492-28029-7
Homepage: G.A. Aiken

G.A. Aiken ist New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie lebt an der Westküste der USA und genießt dort das sonnige Wetter, das gute Essen und die Aussicht auf attraktive Strandbesucher. Ihre erfolgreichen Erotic-Fantasy-Reihen um die Drachenwandler, »Lions«, »Wolf Diaries« und »Call of Crows« erschienen alle im Piper Verlag. 
Als Honigdachs kennt Livy Kowalski weder Furcht noch Respekt. Auch nicht vor einem riesigen Tiger-Bär-Hybriden wie Vic Barinov. Im Gegenteil, wenn es im eigenen Leben drunter und drüber geht (denn wie soll man es sonst nennen, wenn die eigene Cousine den Verstand verloren und der Vater unter mysteriösen Umständen das Zeitliche gesegnet hat), kann ein so großer, tapsiger Bär ganz unterhaltsam sein. Vic hat es mit Livy nicht leicht. Die eigensinnige Gestaltwandlerin taucht ständig ungefragt bei im Zuhause auf und ist völlig verrückt nach ... nun ja, dem Honig in seiner Speisekammer. Dabei gibt es bei Vic noch ganz andere Dinge zu naschen.
Livy Kowalski atmete ganz langsam aus,als die beiden kämpftenden Weibchen hart auf dem Sarg landeten.
Sexy, romantisch, spannend - und mit einer Prise Honigdachs!

Es war mal wieder ein Vergnügen ein Buch von der Autorin zu Lesen. Sie schafft es immer wieder mich zu begeistern. Auch mit Vic Barinov und Livy Kowalski die wir ja schon aus den anderen Büchern kennen hat sie wieder ein tolles Paar kreiert. Ich musste immer wieder Schmunzeln und lachen. Auch die Liebesgeschichte zwischen den zweien fand ich sehr schön geschrieben. Am meisten gefällt mir das die Autorin immer wieder Protagonisten mit nicht ganz einfachen Charakter als Paare auswählt. Das macht die Bücher so besonders. Die Gestaltwandlergeschichten der Autorin sind mir wirklich sehr ans Herz gewachsen und ich hoffe dass sie trotz des Abschluss der Geschichte immer wieder fleißig weiter schreibt. Denn mal, ehrlich wollen wir nicht alle wissen wie es weiter geht? Schließlich kommen immer wieder weitere Charakter dazu, die einen doch sehr neugierig machen.
Also hoffen wir mal auf weitere Bände.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen